Am Mi, 29.3.2017 fand ein interessanter IT-Security Workshop für unsere 2. Klassen statt!

Vier Schüler der IT-HTL in Ybbs zeigten unseren 2. Klassen worauf sie besonders beim Umgang mit WhatsApp, Instagram und Google besonders achten sollten. Projektleiter Tobias Schnetzinger, Felix Größbacher, Lukas Gratzer (Absolvent unserer Schule!) und Manuel Birgmayer (war auch bei uns) konnten zeigen, wie man mit wenigen Einstellungen die Sicherheit bei den am meisten verwendeten Apps verbessert. 

Neben der Google-“Datensammelwut” konnte gezeigt werden, dass sogar das Orten, das Klingeln lassen und Sperren des verlorenen Handys ist mit einigen Tricks möglich ist!